Bachblüten

Bachblüten für Mensch und Tier zur Harmonisierung

 

Nur ein Mensch, der in seiner Mitte ist, kann einen Hund souverän führen. In der heutigen Zeit voller Stress, Verantwortung und Druck, gerät man unbewusst aus seiner Mitte. Ist der Hundehalter nicht in seiner Mitte, hat der Hund es schwer sich entsprechend an diesem zu orientieren. Im schlechtesten Fall, übernimmt der Hund für seinen Menschen die Verantwortung. Und schnell ist der Hund aus Überforderung nicht mehr in seiner Mitte. Erfahrungen aus der Vergangenheit können ebenso das Verhalten beeinflussen.

Genau dieses Ungleichgewicht stellt uns im Hundetraining manchmal vor große Herausforderungen. Diese ganzheitliche Betrachtung von Hund und Halter ist uns wichtig, um ggf. das Training auf diesem Wege für beide Seiten etwas zu erleichtern, unterstützen zu können.

 

Bachblüten können zum Wohlbefinden beitragen. Ziel ist das Herbeiführen einer Harmonisierung zu unterstützen.

Sind Seele und unsere Persönlichkeit in Harmonie, herrschen Freude, Frieden, Glück und Gesundheit. Ein Konflikt ist z.B. die Ursache von Krankheiten. Dieser kann bereits schon lange zurück liegen. Erfahrungen aus der Kindheit, erlernte Glaubenssätze etc. spielen eine Rolle.

 

Ein seelisches Ungleichgewicht kann vielerlei Auswirkungen haben:

  • Angst
  • Unsicherheit
  • Ungenügendes Interesse an der Gegenwart
  • Einsamkeit
  • Überempfindlichkeit gegenüber Einflüssen und Ideen
  • Mutlosigkeit und Verzweiflung
  • Übermässiger Besorgnis um das Wohl anderer

 

Tier: € 89,00 (Sonderpreis für Hunde im Rahmen des aktuellen Trainings, bitte sprecht uns an)

Die Preise sind inkl. Erstgespräch, Auswertung, anmischen der Bachblüten, Fläschchen, Rückfragen und ggf. Versand

 

Mensch: € 120,00 

Die Preise sind inkl. Erstgespräch, Auswertung, anmischen der Bachblüten, Fläschchen, Rückfragen und ggf. Versand

 

 

 

Quelle: pixabay