Teenie-Kurs 1 - Vorbereitung auf den Hundeführerschein

Diese Kurse dienen zur Vorbereitung auf den Hundeführerschein in Niedersachsen!!!!!

Ab einem Alter von etwa 18 Wochen kommen die jungen Hunde in die Flegelzeit und versuchen ganz klar ihre Grenzen abzustecken, was man auch im Spielverhalten deutlich merkt. Deshalb gehören diese kleinen "Rüpel" auch nicht mehr in die Welpengruppe.


 Im Teenie-Kurs I werden die ersten eingeübten Kommandos, die bereits im Welpen-ABC gelernt wurden, gefestigt. Die Übungen werden langsam schwieriger gestaltet, mehr Ablenkungen werden eingebaut und der Hund soll lernen, Hörzeichen über einen längeren Zeitraum auszuführen. Ein wichtiger Bestandteil dieses Kurses ist es, den Menschen eine Orientierung zu bieten, ihnen aufzuzeigen, wie wichtig klare Regeln im Umgang mit dem Hund sind und das Gefühl für eine artgerechte Kommunikation zu entwickeln. Das Spiel rutscht hier bereits in den Hintergrund. Hunde in diesem Alter sind noch nicht in der Lage, sich eine Stunde lang zu konzentrieren. Darüber hinaus kommen die Geräte zum Üben von Geschicklichkeit und Vertrauen zum Einsatz.


Dauer: 8 Gruppenstunden (feste Termine) + 1 Einzelunterricht
Termin:  Mittwoch 10:00 oder Freitag 16:30 Uhr, siehe Veranstaltungen

Investition: € 225,00 inkl. Mwst. 

 

 Begegnungstraining