Gästebuch

Beitrag hinzufügen
erste Seite vorherige Seite 1 nächste Seite letzte Seite
 
7: Miriam mit Yumi
17.10.2019, 09:25 Uhr
 
Liebe Nadine!

Wir haben das erste Wochenende der Besuchshundeausbildung hinter uns und sind total begeistert.

Die Arbeitsatmosphäre in der Gruppe ist vertrauensvoll und konstruktiv. Du gibst viele tolle Tipps, bei Fehlern intervenierst du sofort und verbesserst "liebevoll, aber konsequent" :)

Mir gefallen insbesondere die Reflektionseinheiten, aus denen ich besonders viel mitnehme. Auch die Gesprächsführung ist super, wenn die Menschen mal wieder vom Thema abkommen. Du schaffst es auf eine sympathische Art und Weise, zielführend zu lenken.

Weiter so!
 
6: Nicole mit Paula
07.05.2019, 15:21 Uhr
 
Es war ein super Basis-Workshop! Kleine Kommunikations -schwächen, die wir im Alltag nicht wahrnehmen, wurden aufgezeigt und angegangen. Bin ich genau in meiner Körpersprache ist mein Hund sehr an der Mitarbeit interessiert.
Auch mal auf andere Teilnehmer zu schauen hilft dabei sich teilweise selbst zu reflektieren. Viele „ach ja da war ja was“Momente.... die Stunden gingen rum wie im Flug und es war durchgehend interessant mit viel Spaß an der Sache. Jederzeit wieder dabei. Vielen Dank.
 
5: E-Mail
10.10.2018, 23:03 Uhr
 
Hey, sehr schön gestaltet ist Eure Seite hier. Da hinterlasse ich sehr gerne einen Gästebucheintrag. Vielleicht schaut Ihr auch einmal bei uns auf https://www.firsthandywebradio.de/2018/09/denksportspiele-fuer-hunde.html vorbei. Wir würden uns freuen.
 
4: Mareike,Dennis und Anouk
27.09.2017, 19:44 Uhr
 
Liebe Nadine,
Wir haben jetzt unseren Teeniekurs II hinter uns. Von der Welpenstunde an, waren wir sehr zufrieden und haben uns immer gut aufgehoben gefühlt. Der erste eigene Hund und dann auch noch einen Cattle Dog, da würden oft seltsam angeschaut. Jetzt ist der kleine ein knappes Jahr alt und einfach klasse. Durch deine Tipps und den vielfältigen Unterricht konnten wir Unsicherhieten sofort aus dem Weg räumen. Jetzt haben wir einen Hund der uns total cool überall hin begleitet. Danke!
Liebe Grüße Mareike,Dennis und Anouk
 
3: E-Mail
10.05.2017, 20:55 Uhr
 
Liebe Nadine,
Ich danke Dir von ganzem Herzen für Deine Fürsorge und Hilfe....sei es in einer Privatstunde....aber auch in der Welpenrunde!
Du machst eine riesengroße Arbeit...ich wünschte, ich könnte es auch...
Freue mich sehr auf die kommenden Stunden und hoffe auf meinen Traum❤
Mit herzlichem Dank
Tamea mit Frauchen....Natalie
 

Bearbeitet am 12.05.2017

2: Marie-Lena & Emma
09.06.2016, 16:30 Uhr
 
Hallo Nadine,

Emma ist nicht unser erster Hund, aber die Erste, die in den Genuss einer Hundeschule kam. Und ich kann sagen, dass das die beste Entscheidung war. Dank deiner Hilfe habe ich eine kleine freche Nudel, die sich für keinen Schabernack zu schade ist (und wenn es nur der Möhrchenklau beim Nachbarn ist) und gleichzeitig einen unglaublich tiefenentspannten Hund, wenn sie mit mir in der Uni die Schulbank drücken muss oder beim Zugfahren, oder oder oder :) (Ich glaube das schönste Kompliment ist, wenn man vorne mit schlafendem Hund unterm Tisch sitzt und die Dozenten beim Rausgehen ganz verwundert fragen, wo der Hund plötzlich herkommt :D)
Vielen Danke, dass du uns geholfen hast das Team zu werden, das wir heute sind :)

Ich wünsche Dir und Euch weiterhin viel Erfolg und vor allem Spaß!
Die Seite ist übrigens richtig klasse geworden!!

Liebe Grüße,
Marie-Lena & Emma
 

Kommentar:
Ganz lieben Dank! Super klasse, dass Emma sich so gut macht. Ihr seid einfach ein tolles Team! Bin gespannt, wann der 2. Hund den Weg zu Euch findet.... ;o)

1: Mona & Elly
15.04.2016, 10:59 Uhr
 
Liebe Nadine
erst hatte ich überlegt, dir einen kurzen Text zu schreiben, zum Neugestalten deiner Seite. Jetzt aber möchte ich dir lieber etwas direkt sagen.

Vor genau einem Jahr rief ich dich an und bat um einen Platz in deiner Hundeschule. Ich sagte dir, dass es mein erster Hund ist und du zeigtest sofort dein Interesse. Elly war ihr Name und war 9 Wochen alt. Als du nach der Rasse fragtest, sagte ich: Ein TWH/Malamute/Labrador Mix... Stille... und dann "herzlichen Glückwunsch". Heute weiß ich genau, warum du das gesagt hast ;-) Der sture Kopf und das Temperament des TWH, die Anhänglichkeit des Malamutes und die Gier des Labbis ließen nicht lang auf sich warten.


Du warst stets mit Rat und Tat an unserer Seite, hast dir immer Zeit genommen und warst mit viel Geduld und immer einem offenem Ohr für uns da. Nicht nur Elly, auch wir "Zweibeiner" hatten sehr viel zu lernen!


Was soll ich sagen? Nun ist Elly über 1 Jahr alt und ein toller Hund! Sie ist sportlich und schlau, hat ihren eigenen Willen - jedoch geht unser Wille vor, sie ist gehorsam und aufmerksam. Auch anhänglich ist sie, sie liebt Kinder und ist gerne in ihrer Familie / ihrem Rudel - jedoch hat sie Vertrauen in uns und weiß, dass wenn wir auch mal weg sind, wir auch ganz bald wieder zurück kommen. Tja und der hungrige Labbi wartet geduldig auf ein "ok" von uns und nimmt alles sehr zart und langsam aus unseren Händen.

Das alles haben wir mit viel Geduld, Liebe, Konsequenz und eine tollen Hundetrainerin an unserer Seite geschafft :)


Danke
Mona & Elly
 

Kommentar:
Ich kann mich noch sehr gut an unser erstes Telefonat erinnern... lach! Du machst es super mit Elly!!!!


Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde lediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
E-Mail:
Text*:
Datenschutz*:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
 

 
Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.